Restaurierungsprojekt Z1000A2

02.08.2019 01:38

 
































Im Kundenauftrag restaurieren wir zur Zeit eine Z1000A2. Das Motorrad wurde komplett zerlegt und wird jetzt wieder neu aufgebaut. Wir verwenden hierzu zu 95% die originalen Teile. So wurden zum Beispiel die originalen Felgenbänder aufwändig aufgearbeitet und neu verchromt. Der Motor wurde komplett neu aufgebaut. Die Kurbelwelle wurde feingerichtet, neue Kolben eingebaut und der Ventiltrieb vollständig erneuert. Das Gehäuse wurde feingestrahlt und die Motordeckel poliert. Sämtliche Schrauben und Muttern wurde entweder neu galvanisiert oder durch neue Originalteile ersetzt. Zur Zeit werden Tank, Seitendeckel und Heckteil lackert. In den nächsten Wochen wird die Elektrik installiert und das Fahrzeug vervollständigt. Weitere Fotos folgen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.